Tierkommunikation, was dein Tier fühlt und denkt - Tierkommuinkation - Bücher - Tellington TTouch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tierkommunikation, was dein Tier fühlt und denkt

Tierkommunikation



Wie schön wäre es, wenn ich nicht nur deine Mimik, sondern auch gedanklich deine Bedürfnisse, Wünsche und Sorgen besser verstehen könnte. Diese Gedanken in mir bewegend, saß ich eines Tages und beobachtete meinen Schäferhund Rex. Kurze Zeit später begann eine intuitive Kommunikation zwischen uns beiden, die sich über Gedanken und Gefühle ausdrückte.
Die Tierkommunikation hilft mir, meine Gassi - Hunde besser zu verstehen und ihre Frauchen und Herrchen befragen mich gerne

• geht es ihm gut?
• gefällt ihm sein neues Zuhause?
• er schaut mich immer so fragend an
• mein Hund hat Angst
• und vieles mehr …

Ein klärendes Gespräch zwischen Mensch und Tier kann oft sehr hilfreich sein.


                   
      




 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü